SHK Branchenpost vom 16.10.2020

Aus der Politik

Fördertopf leer: 2,2 Mrd. EUR zusätzlich für das Gebäudeförderprogramm bewilligt

/

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat zusätzliche Mittel für die Gebäudeförderprogramme des Bundeswirtschaftsministeriums bewilligt. Das CO2-Gebäudesanierungsprogramm und das Marktanreizprogramm (MAP) für Erneuerbare Energien erhalten insgesamt weitere rund 2,2 Mrd. EUR. Die Finanzierung der erfolgreichen Programme ist für das laufende Jahr damit endgültig sichergestellt. Für das kommende Jahr ist eine Zusammenführung der bestehenden Programme in der neuen „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) mit korrespondierender Mittelausstattung geplant. Im Programm „Heizen mit Erneuerbaren Energien“ rechnet das BAFA für 2020 so mit einer Verdreifachung der Anträge von ca. 76.000 im Vorjahr auf voraussichtlich bis zu 240.000; in den EBS-Programmen hat sich die Zahl der bis August dieses Jahres sanierten Wohneinheiten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund 40% gesteigert. Im ersten Halbjahr 2020 wurden allein in den EBS-Programmen Kredite und Zuschüsse in Höhe von insgesamt 14,5 Mrd. EUR zugesagt; nach KfW-Berechnungen sind damit Investitionen im Umfang von bis zu 38,5 Mrd. EUR ausgelöst worden. 


Aus den Verbänden

Genehmigte Wohnungen im August 2020

/

Im August 2020 ist in Deutschland der Bau von insgesamt 31 600 Wohnungen genehmigt worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 1,4 % weniger als im August 2019. Für den Zeitraum Januar bis August 2020 ergibt sich dagegen ein Anstieg um 4,6 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In den Zahlen sind sowohl die Baugenehmigungen für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden enthalten.


Aus der Industrie

Herbstwettbewerb: Taconova prämiert 50 Projekte mit einer TacoFlow2 ADAPT Pumpe

/

Die bewährten TacoFlow Pumpen überzeugen, so das Unternehmen,  durch ihre Effizienz, einfachen Einbau und intelligente Funktionen und wurden weltweit bereits millionenfach erfolgreich in Gaswandthermen eingesetzt. Ab sofort können Installateure Projekte, in denen sie TacoFlow Pumpen installiert haben oder eine Pumpen-Installation planen, bei Taconova einreichen und eine von insgesamt 50 Pumpen gewinnen. „Mit diesem Wettbewerb haben Installateure die Möglichkeit, unsere Pumpen kostenlos in einem geplanten Projekt einzusetzen und sich von ihrer Qualität zu überzeugen“, sagt Alexander Braun, Geschäftsführer der Taconova GmbH. „Ich freue mich, dass der Herbstwettbewerb pünktlich zur Heizsaison startet und bin gespannt auf die eingereichten Projekte. Wir hoffen auf rege Beteiligung.“ Der Wettbewerb läuft noch bis zum 13. November 2020.Die Teilnahme erfolgt über ein Formular auf der Taconova Website. Mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es unter www.taconova.com.


SHK-TV Video des Tages

SHK-TV Produkt im Blickpunkt: Funktionsprinzip Heizen von Zehnder