SHK Branchenpost vom 01.12.2020

Aus den Verbänden

Aus Zukunft Erdgas wird Zukunft Gas

/

Zukunft Erdgas, die Brancheninitiative der deutschen Gaswirtschaft, heißt künftig „Zukunft Gas“. Schon in der Vergangenheit hat Zukunft Erdgas den Weg in die Dekarbonisierung mit klimaneutralen Gasen wie Biogas, synthetisches Methan und Wasserstoff geebnet. Mit der Umbenennung in „Zukunft Gas“ vollzieht die Gaswirtschaft einen weiteren logischen Schritt. Denn die Transformation in Richtung Klimaneutralität und die aktive Gestaltung dieses Weges ist Programm, was sich nun auch im Namen abbildet. Dazu Dr. Timm Kehler, Vorstand der Brancheninitiative: „Gas ist die zweite Säule der Energiewende und macht ein Viertel der Energieversorgung Deutschlands aus. Dieser Anteil wird in Zukunft noch steigen. Darüber hinaus ist die Gasinfrastruktur ein zentraler Baustein in diesem wichtigen Prozess. Denn mit wenig Aufwand können die Leitungsnetze und Endanwendungen für klimaneutrale Gase umgerüstet werden. Die Brancheninitiative geht mit dem neuen Namen einen nächsten Schritt und macht die Ambitionen der Gaswirtschaft deutlich. Als Zukunft Gas können wir mehr denn je die Zukunftsfähigkeit der Branche vermitteln.“


Aus der Industrie

Grundfos Magna3 Sieger beim German Design Award

/

Beim German Design Award 2021 ist die Magna3 von Grundfos als Sieger in der Kategorie 'Excellent Product Design - Energy' ausgezeichnet worden. Die internationale Jury des renommierten Preises würdigt die Umwälzpumpe damit als wegweisend bei Umweltverträglichkeit, Bedienkonzept und Funktionalität. Die Magna3 zählt laut Unternehmen zu den energieeffizientesten Nassläuferpumpen ihrer Klasse und wird seit 2019 als branchenweit erste Umwälzpumpe mit einer Umweltproduktdeklaration (EPD) nach der europäischen Norm EN 15804 ausgeliefert. Die Übergabe der Auszeichnung erfolgt im Rahmen der offiziellen Preisverleihung im Februar 2021


SHK-TV Video des Tages