SHK Branchenpost vom 07.12.2020

Aus den Verbänden

Zweimillionste Solarstromanlage in Betrieb

Im Oktober wurde die zweimillionste Solarstromanlage in Deutschland in Betrieb genommen. Das geht aus Daten der Bundesnetzagentur hervor. Gemeinsam erzeugen sie jährlich über 50 Milliarden Kilowattstunden klimafreundlichen Solarstrom. Rechnerisch decken sie damit den Stromverbrauch von 17 Millionen Durchschnittshaushalten oder die jährliche Fahrleistung von 25 Millionen Elektroautos. Überschattet wird der Energiewende-Meilenstein von der aktuellen Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2021).
Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW) warnt vor einer Halbierung der Solardach-Nachfrage im kommenden Jahr und einem vorzeitigen Aus von nahezu jeder vierten Solarstromanlage im Verlauf der 20er Jahre. Sie wären die Folge neuer, vom Bundeswirtschaftsministerium vorgesehener Investitionsbarrieren im Entwurf des EEG 2021, der aktuell im Bundestag verhandelt wird. Den Abbau dieser Marktbarrieren fordert neben dem BSW inzwischen auch eine Zweidrittelmehrheit der Bundesländer sowie ein breites Verbändebündnis aus Wirtschaft, Verbraucher- und Umweltschutz. Der Bundesrat appellierte zudem mehrheitlich an den Bundestag, das derzeitige Photovoltaik-Ausbautempo von 4-5 Gigawatt auf jährlich 10 Gigawatt (GW) anzuheben.


Aus der Industrie

Dallmer erhält ARCHITECTS' DARLING 2020

/

Zum zehnten Mal hat Branchenspezialist Heinze den ARCHITECTS' DARLING® verliehen. Insgesamt reichten 200 Hersteller Produkte und Projekte ein, die von 1.900 Architekten und Architektinnen bewertet wurden. Entwässerungsspezialist Dallmer ist wieder mit dabei gewesen und erhielt Silber für die übersichtliche und ästhetisch ansprechende Website. Besonders gelobt wurden die „Extra-Angebote“ von Dallmer wie beispielsweise der digitale Partnerabend, gute Produkt- und Erklärvideos sowie Montagevideos und die leichte Auffindbarkeit von verschiedenen Medien.


SHK-TV Produkt im Blickpunkt: SFA Sanibroy: Sanisub Steel