SHK Branchenpost vom 18.02.2021

Aus der Industrie

Polypipe übernimmt ADEY

/

ADEY gibt die Übernahme durch Polypipe für 210 Millionen Britische Pfund bekannt. Zukünftig arbeiten die beiden führenden britischen Marken gemeinsam unter einem Dach an demselben Ziel: Wassermanagement und Schaffung einer nachhaltigen Umwelt. Matthew Webber, Vorstandsvorsitzender von ADEY, sagt: "Wir freuen uns über den Beitritt zu Polypipe und die bevorstehenden Wachstumschancen. Beide Unternehmen teilen eine ähnliche Kultur und Philosophie. Das nun kombinierte Geschäft wird es uns ermöglichen, unsere Kunden noch besser und erfolgreicher zu bedienen." ADEY wird weiterhin vom bestehenden, sehr erfahrenen Managementteam geführt werden. Polypipe ist nach eigenen Angaben einer der größten Hersteller von Rohrleitungssystemen, Wasser- und Klimamanagement-Systemen in Europa.


Neue VfB Stuttgart-Fanheizung von WOLF

/

Seit Anfang Dezember 2020 unterstützt WOLF den VfB Stuttgart als neuer Lizenznehmer und freut sich gemeinsam mit dem Team auf eine spannende zweite Saisonhälfte 2020/21. Ab sofort sind ausgewählte WOLF Wärmeerzeuger auch in den Vereinsfarben Weiß-Rot erhältlich.Fans des Traditionsvereins haben dabei die Qual der Wahl zwischen einem effizienten Gas-Brennwertgerät, nachhaltigen Wärmepumpen sowie sparsamen Öl-Brennwertgeräten. Auf Basis des Klimapakets 2030 der Bundesregierung kann für die Fanheizung im Sanierungsfall sogar eine Förderung von bis zu 50 Prozent in Anspruch genommen werden. Zum Kauf und Einbau der Geräte winkt zusätzlich ein gratis VfB Stuttgart-Fanpaket mit Trikot, Fußball, Schal und weiteren Fan-Utensilien. 

 


SHK-TV Video des Tages