SHK Branchenpost vom 08.09.2021

Aus der Industrie

KALDEWEI aktiviert weitere Hebel zum Umweltschutz

/

Franz Kaldewei (rechts) und Peter-René Eckardt (links)

Kaldewei engagiert sich seit vielen Jahren für die Umwelt. So zum Beispiel durch das Engagement mit dem WWF, um in Vietnam ein funktionierendes Recyclingsystem aufzubauen. Vor einigen Monaten hat Kaldewei als erstes Unternehmen aus der Sanitärbranche die Science Based Targets (SBTi) unterzeichnet. SBTi begleitet Unternehmen mit Hilfe wissenschaftlich erhobener und fundierter Methoden beim Setzen und Senken ihrer CO2-Emissionsziele. Kaldewei ist eines von fast 1.700 globalen Unternehmen, die sich dazu verpflichteten, ihren CO2-Ausstoß analog des Pariser Klimaschutzabkommens zu reduzieren. Außerdem arbeitet eine Kaldewei-Arbeitsgruppe mit der neu gegründeten Online-Plattform Madaster zusammen, welche zukünftig eine Art ‚Personalausweis‘ für Gebäude ausstellen wird. Dadurch wird Transparenz hinsichtlich der eingesetzten Materialien und Rohstoffe geschaffen und Gebäude können über den gesamten Lebenszyklus in ihrem Wert und ihrem Zirkularitätspotenzial taxiert werden. Nun hat Franz Kaldewei den nächsten Schritt getan und wird, in Zusammenarbeit mit „CO2Frei“, 54.000 Laubbäume in Nordrhein-Westfalen pflanzen. Durch Maßnahmen wie diese will das Unternehmen 2022 klimaneutral werden und so die Zeit überbrücken, bis es das selbst gesetzte Zero Emission-Ziel erreicht hat. 


Schell BIM Portal jetzt online

/

Ab sofort sind unter www.schell.eu die Daten zahlreicher Schell Produkte in allen für Planer und Architekten relevanten Formaten abrufbar. Ob als
Revit-, AutoCAD-, IFC- oder NX-Datei – mit dem neuen BIM/CAD-Service gelingt die Integration in die digitale Objektplanung unkompliziert und dynamisch. 
Erreichbar ist der BIM/CAD-Service bequem über die Schell Website. Unter der Rubrik „Service“ gibt es die neue Auswahlmöglichkeit „BIM / CAD / VDI“. Dort finden sich die verschiedenen Produktgruppen und Navigationsmöglichkeiten. Alternativ ist der BIM/CAD-Service aber auch immer auf der entsprechenden Produktdetailseite beim Einzelprodukt eingebunden, damit die gewünschten Daten schnell verfügbar sind.


SHK-TV Video des Tages